Sie zahlen also nur die Hälfte

by Ana Lopez

Amazonas Prime bietet mittlerweile eine ganze Reihe von Services an. Sei es versandkostenfrei bei Artikeln unter 29 Euro Warenwert oder Premiumversand. Ab einem Warenwert von 20 Euro können Sie bei einigen Artikeln sogar den Same-Day-Service nutzen. Außerdem haben Sie Zugriff auf Amazon Prime Video und damit auch auf Spiele der Fußball Champions League. Weitere Vorteile sind Prime Gaming, Amazon Photos, Prime Reading sowie Prime Day-Rabatte und mehr.

Amazon Prime mit Rabatt: Diese Kunden zahlen nur 4,49 Euro im Monat

Aber Amazon kann das alles jetzt auch bezahlen. Das Prime-Abo kostet satte 89,90 Euro pro Jahr. Rechnerisch sind das 7,49 Euro für eine einjährige Anleihe. Alternativ könnt ihr Amazon Prime auch monatlich buchen und kündigen und zahlt dann 8,99 Euro pro Monat. Was aber kaum jemand weiß: Es geht sogar noch günstiger – für 4,49 Euro. Aber um die Euphorie direkt einzudämmen: Die Zielgruppe für dieses Abo ist begrenzt.

Mit dem vergünstigten Prime-Abo richtet sich Amazon an jene Nutzer, die von den Rundfunkgebühren befreit sind. Laut Beitragsdienst von ARD und ZDF waren es im Jahr 2021 2,49 Millionen Menschen. 1,6 Millionen von ihnen waren als Empfänger von Sozialgeld oder Arbeitslosengeld II von der sogenannten GEZ befreit. Hinzu kommen mehr als 600.000 Personen, die wegen Erwerbsminderung oder Grundsicherung im Alter befreit sind. Sie alle bekommen Amazon Prime für 4,49 Euro im Monat.

Die Buchung ist über die normale Prime-Seite möglich. Allerdings müssen Sie dann nachweisen, dass Sie Anspruch auf die Ermäßigung haben. Sie können einen aktuellen Bescheid über die Rundfunkgebührenbefreiung abgeben. Alternativ gilt auch ein Sozialpass aus einer der folgenden Städte: Aachen, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bönnigheim, Braunschweig, Bremen, Chemnitz, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Frankenthal, Frankfurt am Main , Gera, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kiel, Köln, Krefeld, Langenfeld, Leipzig, Ludwigsburg, Magdeburg, Mannheim, Miesbach, Mönchengladbach, Mühlheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück, Pforzheim, Regensburg, Rhede, Rüsselsheim, Salzgitter, Salzkotten, Schwarndorf, Solingen, Stuttgart, Waiblingen, Warnow und Wuppertal.

Übrigens: Auch Studenten und Auszubildende bekommen ihn Amazon Prime mit 50 Prozent Rabatt. Die ersten sechs Monate sind sogar komplett kostenlos.

Amazon plant Änderungen der Rückgaberichtlinie

Lesen Sie jetzt weiter

Amazon schränkt Rückgaberecht ein: Das ändert sich jetzt


Über unsere Links

Wir kennzeichnen Partnerlinks mit diesen Symbolen. Wenn Sie auf einen solchen Link oder Button klicken oder einen Kauf tätigen, erhalten wir vom jeweiligen Webseitenbetreiber eine kleine Vergütung. Dies hat keine Auswirkungen auf den Preis eines Kaufs. Aber Sie helfen uns, inside digital weiterhin kostenfrei anzubieten. Vielen Dank!

Related Posts