Neuer Flaggschiff-AV-Receiver mit 15.4 Kanälen und 8K-Unterstützung: Denon präsentiert den AVC-A1H

by Ana Lopez

Der AV-Receiver ist mit dem neusten Dual-Core-DSP mit 1 GHz ausgestattet und unterstützt neben allen 3D-Audioformaten wie Dolby Atmos und DTS:X ab Werk auch die Raumkorrektursoftware Audyssey MultEQ XT32 und per optionalem Dirac Live Aktualisierung. Es ermöglicht sowohl 8K-Passthrough als auch 8K-Upscaling von 4K- oder HD-Inhalten. Neben den zahlreichen Anschlüssen können Musik und Co. auch drahtlos von einer Vielzahl von Diensten über HEOS Built-in gestreamt und drahtlos an den Receiver übertragen werden.

Der neue Denon AVC-A1H ist ab sofort in Schwarz und Silber im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 6.999 Euro.

Related Posts